Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Making the in-between visible

nur für Incom-Mitglieder

In Zeiten von politischen Spannungen bis hin zu Kriegen wie in der Ukraine gefährdet populistische Politik die Unverletzlichkeit demokratischer Prozesse. Eine grundlegende Voraussetzung lebendiger und starker Demokratie ist die aktive Dialogbereitschaft und die Einhaltung elementarer Regeln im Dialog wie Respekt und Zuhören. Das Wort Dialog stammt aus dem Griechischen dia („durch“) und logos („Wort“ und „Sinn“) und bedeutet sinngemäß „Wir denken zusammen.“ Dabei wird der ganze Mensch mitsamt seiner Emotionen, seinem Gefühl für seinen Körper, seinen Vorstellungen, Werten und seinen Charakter- und Wesenseigenschaften einbezogen und es entsteht ein tieferes Verstehen der Dialogpartner untereinander. In Publikationen dokumentierte Dialoge verlieren meistens diese Zwischentöne, es entstehen Leerstellen die nicht gefüllt werden können. Schrift findet ausschließlich als Informationsträger Verwendung.

In unserem Seminar untersuchen wir Möglichkeiten diese Leerstellen zu überwinden. Wie kann Design dazu beitragen, das Bewusstsein zu verändern oder zu erweitern? Wie lassen sich mit heutigen Technologien, Medien und Gestaltungsmitteln neue Wege zur Visualisierung von Dialogen hervorbringen? Wir geben dem Experiment Raum für ungewohnte Blickwinkel. Diese Übersetzungsprozesse können entweder in Buchform, digitaler Form gestaltet oder auch als Performance oder Installation gedacht werden. Die Verwendung von typografischen und schriftbasierten Elementen ist Voraussetzung für die Umsetzung.

Die Projekte können individuell oder kollaborativ bearbeitet werden.

Fachgruppe

Kommunikationsdesign

21EKd-K Kommunikationsdesign als künstlerische Praxis

Design Master

31LE-S Spezialisierung

Domäne

#Society + Public domain

Semester

Sommersemester 2022

Wann

Freitag, 10:00 – 15:30

Prüfungsleistung

aktive Entwurfsarbeit, Abgabe eines Projektes auf Incom, Teilnahme an der Ausstellung

Raum

D/226

Lehrende