Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Schwarzes Brett

Abbrechen

How to Riso - Booklet Launch

Herzliche Einladung zum Launch unserer Publikation.
Morgen, Donnerstag, 19. Oktober um 16 Uhr.
Wir freuen uns.

UNBEDINGT AUFS BILD KLICKEN

Wow! Das ist sehr cool geworden! :D

Toll :-D

richtig nice!

YEAH!! ich mags auch voll gerne!!

Digital Design gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Digital Designer mit hervorragendem Marken- und Typografieverständnis. Im Team mit Strategie und Entwicklung arbeitest du für internationale Marken an digitalen Produkten.

Voraussetzungen
• Teamfähigkeit, Teamfähigkeit, Teamfähigkeit
• Liebe zum Detail und sorgfältige Arbeitsweise
• Tiefes Verständnis für Marken und Designprozesse
• Neugierig und aufgeschlossen für neue Software, neue Prozesse und Vorgehensweisen
• Umfangreiche Erfahrung mit Software für digitale Gestaltung und Prototyping von Sketch bis Adobe Suite
• Mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in entsprechenden Projekten
• Hervorragende Englischkenntnisse

Aufgaben
• Erarbeitung und Aufbereitung digitaler Konzepte und Lösungen von A-Z
• Gestaltung von Prototypen, Webseiten, Apps und anderen digitalen Produkten
• Zusammenarbeit und Abstimmung mit Entwicklern
• Erstellung und Konzipierung von Kundenpräsentationen

Anschreiben und Portfolio an Henning Skibbe: skibbe@est-agentur.de

Werkstudent/in im Bereich IT-Care-Support

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang finden Sie die Stellenausschreibung für eine/n Werkstudent/in im Bereich IT-Care-Support in Berlin. Das Unternehmen BP Mediawork sucht Studierende aller Fachrichtungen. Der Stundenlohn beträgt 9,90 Euro (zzgl. Spät-/Nacht- und Sonntagszuschlag). Weitere Informationen können Sie dem Anhang entnehmen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Ausschreibung im Rahmen Ihrer Möglichkeiten veröffentlichen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Bianca Schröder, M.A.
Campus Scout Netzwerk

Birkenallee 17, D-15738 Zeuthen
fon 0171 - 799 30 32
Bianca.Schroeder@campus-scout-netzwerk.de
http://www.campus-scout-netzwerk.de

Start-up Spirit trifft Strategieberatung! | The Pitch 2017

The Pitch 2017

Start-up Spirit trifft Strategieberatung!
23. bis 26. November 2017

Bei "The Pitch 2017" von Roland Berger seid ihr als Unternehmensberater gefragt und erlebt drei spannende Tage in Berlin. Gemeinsam mit erfahrenen Beratern entwickelt ihr Konzepte für reale Gründungsideen. Ein außergewöhnliches Rahmenprogramm und interessante Kontakte zu Beratung und Start-up Szene warten auf euch.

Der Workshop vom 23. bis 26. November 2017 in Berlin richtet sich an Universitätsstudierende ab dem dritten Semester, Absolventen und Doktoranden.

Geschäftsideen in die Realität umsetzen
Wie wird aus einer Innovation ein handfestes Geschäftsmodell? Wie wird eine Vision in die Realität umgesetzt? Worauf müssen Unternehmer achten, damit sich ihre Ideen realisieren lassen? Mit diesen Fragen beschäftigt ihr euch bei "The Pitch 2017".

Zu Beginn des Workshops stellen Jungunternehmer euch ihre Geschäftsideen vor. In kleinen Teams arbeitet ihr an realen Fragestellungen, entwerft Business-Konzepte und Strategien. Während des Workshops stehen euch Roland Berger-Experten zur Seite.

Zum Abschluss präsentiert ihr die ausgearbeiteten Strategien vor einer Jury aus erfahrenen Unternehmerpersönlichkeiten. Zudem erhaltet ihr individuelles Feedback zu eurer Arbeit.

Bewerbt euch bis zum 1. November 2017 online unter http://rb.digital/thePitch2017_campusscout

Pia Beck
Human Resources

cid:image011.png@01D2998D.004FBD70

Roland Berger Holding GmbH
Sederanger 1 | 80538 München | Germany
Phone +49 89 9230-9135 | Mobile +49 160 744-9135

Themenvorschläge

Titelbild ©Andy Thomas Nightingale & Canary on vimeo

Hurrikane

An der irischen Küste wird Ophelia zu einer neuen tragischen Anti-Heldin, ist aber nicht der erste heftige Hurrikan dieses Jahres.

Links

unisys (Datenbank)
nasa (Datenbank)
hurricane names (über die Tauferegel)

Migration

Eine treibende Kraft der zivilisatorischen Diffusion, spaltet Migration (und v.a. die humanitäre Krise in der sich Geflüchtete & Zufluchtsuchende befinden) Europas öffentliche Meinung und hält sie in Atem.

Links

migrationpolicy.org
uno

Vogelstimmen

Ob die Natur-erforschende Akribie oder die Experimentierfreunde der generativen Gestaltung, sollten Vogelstimmen tolle Bilder herauslocken.

Links

europeana via Coding Da Vinci und Museum für Naturkunde Berlin

Die obigen Themen sind nich verpflichtend, sollten nur als Anregung dienen. Mashups sind natürlich auch willkommen.

Stellenausschreibung: SHK bei HERe!

Die Beratungsstelle HERe! (Higher Education for Refugees!) hat im Winter 2015 ihre Arbeit auf Initiative des Vizepräsidenten für Internationales, Prof. Hermann Voesgen, an der FH Potsdam begonnen.

Wir beraten geflüchtete Studierende dienstags, mittwochs und donnerstags in unserem Büro im Designhaus. Seit Oktober 2017 gibt es auch wieder drei Deutschintensivkurse, die von rund 60 Studierenden besucht werden, sowie Brückenkurse, in denen die Teilnehmer_innen Inhalte aus der selbstgewählten Fachrichtung (z.B. Architektur und Städtebau, Bauingenieurwesen, Soziale Arbeit, Design) vermittelt bekommen. Die Teilnehmenden betreuen wir in Studien- und in persönlichen Angelegenheiten.

Für unsere Arbeit suchen wir ab dem 01.November zwei studentische Mitarbeiter*innen mit einem Gesamtumfang von 15h/Woche zur Verstärkung unseres Teams. Die Aufteilung wird flexibel besprochen, z.B. Aufteilung je 5h/Woche & 10h/Woche.

Inhalte der Arbeit:
* Bearbeitung von E-Mails, Teilnahmelisten und Entgegennahme von Telefonaten (Büroorganisation)
* Beratung während der Öffnungszeiten zu studienrelevanten Fragen (Einarbeitung erfolgt)
* Pflege des Facebook-Auftritts
* Teilnahme an Teamsitzungen
Wünschenswerte Voraussetzungen:
* Offenheit und Zuverlässigkeit
* Interkulturelle Kompetenz
* Erfahrung im Umgang mit diversen Zielgruppen
* Reisebereitschaft, da wir wieder ins Land Brandenburg fahren wollen, um Menschen zu erreichen, die nicht im Großraum Berlin wohnen
* Für die 10 Stunden-Stelle: erste Erfahrungen mit Verwaltung, insbesondere Abrechnungen
* evtl. Muttersprache Arabisch

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an: here@fh-potsdam.de bis zum 25.11.2017.
Die Bewerbungsgespräche werden Ende Oktober geführt.

Heike Roth und Vera Kirchesch
Projektleiterinnen HERe!

Nebenjob für Studierenden

Das o.camp 2018 sucht Teamerinnen und Teamer,
tätig als Lehrkräfte, Projekt-Teamende sowie Jugendleitungen

Das o.camp ist ein Programm des Hessischen Kultusministeriums und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, das Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aus Haupt-, Real- und Gesamtschulen dabei unterstützt, die Versetzung in die 9. Klasse zu schaffen. Geplant sind vier Camps in Hessen für bis zu 240 Jugendliche in den Osterferien 2018.

Bewirb dich als Lehrkraft, wenn du Lehramt studierst und/oder Erfahrung im Unterrichten, in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder in der Jugend-/Camparbeit hast und/oder wenn du Methoden des DaF/DaZ-Unterrichts kennst.
Im o.camp kannst du:
- Lerneinheiten konzipieren und unterrichten, alternative Lehrmethoden anwenden, in Deutsch/DaZ, Englisch oder Mathe, Jugendliche in Kleingruppen individuell fördern
- 1.800,- € Honorar

Bewirb dich als Projekt-Teamerin bzw. -Teamer, wenn du Sozialpädagogik o.ä. studierst, wenn du Vorwissen im Projektlernen/-unterricht hast, wenn du Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder (idealerweise) in der Jugend-/Camparbeit hast.
Im o.camp kannst du:
- Projekte nach der Methode „Projektlernen“ konzipieren und umsetzen, Jugendliche individuell begleiten, Selbstwirksamkeitserfahrungen initiieren
- 1.800,- € Honorar

Bewirb dich als Jugendleitung, wenn du einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen und/oder (idealerweise) in der Jugend-/Camparbeit hast, v. a. in der Gestaltung von Freizeitangeboten.
Im o.camp kannst du:
- Freizeit- und Ausgleichsangebote für und mit Jugendlichen planen und umsetzen
- 1.400,- € Honorar

Wir bieten dir außerdem:
- Austausch und Reflexion mit Pädagoginnen und Pädagogen
- fachliche Begleitung
- kostenlose Qualifizierungsangebote
- eine stärkenorientierte Arbeitsweise

Obligatorische Termine
- Auswahltag am 01.12.2017 in Frankfurt am Main
- Vorbereitungsworkshop vom 19.-21.01.2018 nahe Kassel
- Vorbereitungsworkshop vom 09.-11.03.2018 am Camport in Hessen
- Camp vom 26.03.-06.04.2018 (mit Übernachtung), zzgl. Vor- und Nachbereitung am 25.03. und 07.04.2018

Wir freuen uns über die Übernahme zusätzlicher Tätigkeiten im Programm, wie bspw. die Durchführung von Entwicklungsgesprächen mit den Jugendlichen nach dem Camp (im Zeitraum 07.05.-01.06.2018). Zusätzliche Tätigkeiten werden gesondert vergütet; wenn erforderlich wird ein entsprechender zusätzlicher Honorarvertrag geschlossen.

Hast du Interesse? Dann bewirb dich bis zum 08.11.2017 online unter www.eveeno.com/ocamp2018. Die ausführliche Ausschreibung findest du unter www.dkjs.de/ausschreibungen.

Einladung zur Innovationskonferenz Design 2017

Hallo Studierende,

sicher hat sich schon herumgesprochen, dass morgen die Innovationskonferenz Design 2017
„Automotive und Mobility - Zukunftsmobilität innovativ und nachhaltig gestalten“ im D-Haus stattfinden wird. Ca. 120 Gäste und ein interessantes Programm werden erwartet.
Die Teilnahme (auch ohne Anmeldung) von Studierenden ist sehr erwünscht.
Setzten Sie sich einfach dazu, wenn Zeit und Interesse besteht und nutzen Sie die Gelegenheit mit Menschen aus der Praxis ins Gespräch zu kommen.

Viel Spaß!
LG
Ulrike Weichelt

http://www.uawg-online.de/innovationskonferenz