Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

🖍️ Figma: Eine Einführung

öffentlich

Was ist Figma?

Figma ist das ultimative Tool für alle ScreendesignerInnen. Ob Web, App, Research, Dokumente, Grafiken, Graphen, … – das geht alles mit Figma. Im Grundstudium ist ein solches Tool insbesondere für Interface-Erstis quasi unabdinglich, im späteren Studium und Berufsleben sowieso.

Was bringt mir der Kurs?

Im 2-wöchigen Projektwochenkurs lernen alle Teilnehmenden anhand von praktischen und realen Aufgaben das Arbeiten mit dem gesamten Spektrum, das Figma anbietet. Am Ende des Kurses kannst Du Screens gestalten, Designsysteme bauen, Klick-Prototypen verlinken und alles, was Du sonst über Figma wissen musst.

An wen richtet sich der Kurs?

An Dich, an alle. Jede und jeder ist willkommen - abgestimmt ist der Kurs aber auf Interface-Erstis im Bachelor und höhere Semester aus Kommunikationsdesign.


Workload

Ganz enspannt – wir treffen uns regelmäßig, nachmittags in der Hochschule und lernen gemeinsam Figma kennen. Die meisten Aufgaben werden wir gemeinsam vor Ort lösen, Eure eigenen Design-Projekte macht ihr dann zuhause bis zum nächsten Meeting. Ihr könnt den Kurs ohne Vorwissen zu Vektorprogrammen easy 'bestehen'. Es geht nicht um die Credits, sondern darum, dass ihr am Ende des Kurses Figma bedienen könnt!

PrĂĽfungsleistung

Um den Schein und die Credits zu bekommen, musst Du alle Hausaufgaben bearbeitet, Deine Abschlussaufgabe präsentiert und eine Dokumentation auf incom hochgeladen haben.

Termine

Dienstag, 05.10 - 14:00 — 18:00
Donnerstag, 07.10 - 14:00 — 18:00
Freitag, 08.10 - 14:00 — 18:00

Montag, 11.10 - 14:00 — 18:00
Mittwoch, 13.10 - 14:00 — 18:00
Freitag, 15.10 - 14:00 — 18:00

An den anderen Tagen finden optionale Besprechungstermine statt.

Präsenzkurs

Dieser Kurs findet vor Ort und nicht remote statt. Wer aufgrund der
Pandemie oder anderer Umstände Figma lieber digital kennenlernen möchte, kann das im Partnerkurs „Figma Basics: Einführung in das komponenten-basierte Gestalten“ tun – geleitet von Philipp Pfingsttag werden ähnliche Inhalte vermittelt, nur vollständig digital. Hier geht’s zu seinem Kurs →

Fachgruppe

Perspektiven und Social Skills

Semester

Wintersemester 2021 / 2022

Administrator_innen