Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Die Empfindung beanspruchen

nur für Incom-Mitglieder

Themen wie Identität, Migration, struktureller Rassismus, soziale Ungleichheit, Sehnsüchte, Widerstand und die ganze Poesie des Lebens haben Platz in diesem Fotografiekurs. Zu unserer großen Freude wird Akinbode Akinbiyi, Fotograf, Kurator und Lehrender, ein Semester an der FH Potsdam lehren. Er selbst nutzt Fotografie einerseits als Erinnerungsmittel, andererseits als eine Form der öffentlichen Ansprache. 

Akinbode Akinbiyi ist ein sehr genauer, feinfühliger Beobachter, der in sehr unterschiedlichen Teilen der Welt mit seiner Kamera unterwegs ist. Ziel des Kurses ist es, zu eigenem fotografischen Arbeiten zu ermutigen und dabei aktiv zu unterstützen und gleichzeitig die Möglichkeiten des Mediums Fotografie bezüglich komplexer gesellschaftlicher Themenstellungen aufzuzeigen.

Meera Lehr, Masterstudentin an der FH Potsdam, wird den Kurs mit einem eigenen Schwerpunkt zu Identität begleiten.

Fachgruppe

Kommunikationsdesign

21FVKd-FG Fotografie

21EKd-K Kommunikationsdesign als künstlerische Praxis

Design Master

31LE-BDV Bild, Dramaturgie, Visualität

31LE-R Reflexion

33D-TM Tuturing/Mentoring

Perspektiven und Social Skills

24PSs-T Tutorium

Design Master

31LE-S Spezialisierung

Perspektiven und Social Skills

24PSs-PO-L Projektorganisation (120h)

15PP-PA Projektarbeit

Domäne

#Culture + Transformation

Semester

Sommersemester 2021

Prüfungsleistung

- Teilnahme an den gemeinsamen Bildbesprechungen - eigenständiges fotografisches Arbeiten - Zwischenpräsentationen - Abschlusspräsentation (Präsentation und Abgabe einer Serie zum freien Thema von ca. 8-12 Fotografien, bestehend aus selbst ausgearbeiteten Prints mit Text zur Arbeit)

Wann

Dienstag, 10:00 – 15:00

Lehrende