Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Ein Besseres Fahrgastinformationssystem

Neue S-Bahnen kommen. Jetzt (August 2021) noch nur auf einer Linie im Süd-Osten, und bald überall. Im Gegensatz zum Vorgängermodell haben diese große, breite Farbdisplays im Innenraum. Was daraus gemacht wurde und was hätte besser sein können habe ich hier erforscht.

Hintergrund

Die Wesentlichen Verbesserungen

Das Design der Deutschen Bahn sieht einen schwarzen Balken vor, der ca 15% der vertikalen Raums einimmt. Das macht mit Blick auf das Seitenverhältnis des Display wenig Sinn. Stattdessen können die Informationen größer an der rechten Seite angezeigt werden.

Zugteilungen passieren im Berliner S-Bahn-Netz fast nie. Darum ist eine klare Kommunikation wichtig, wenn es soweit ist. Ist die teilende Station noch weit weg, wird sie in der Perschnur-Ansicht als abzweigendes Gleis angezeigt.

Menschen, die nach den Umstiegsmöglichkeiten beim Einfahren in die Station schauen, wissen in der Regel schon welches Verkehrsmittel sie suchen. Gefunden werden kann der Eintrag durch Blick auf das Symbol.  Als Informationen werden Abfahrtszeit und ggf. Gleis gezeigt.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Interfacedesign

Art des Projekts

Studienarbeit im Hauptstudium

Betreuung

Frank Rausch

Zugehöriger Workspace

Digitale Typografie · SoSe 2021

Entstehungszeitraum

Sommersemester 2021

zusätzliches Material