Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

Its functionality is tailored to teaching in the creative domain...modern interface to teaching

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

VOICN

Mit VOICN kannst du dich weltweit per Sprachnachrichten mit Personen verbinden und austauschen. Durchsuche das Netzwerk mit Hashtags und Schlagwörtern und finde interessante Beiträge und Nutzer.

Mit Sprachnachrichten lassen sich subtile Nuancen wie beispielsweise Ironie viel besser vermitteln als über einfachen Text. Deshalb waren wir von Anfang an am Konzept der Sprachnachricht interessiert und wollten einen innovativen Weg finden, diese in unsere App zu integrieren. Nachdem wir Ideen wie einen geotagbasierten Sprachnachrichtendienst – quasi eine auditive Schnitzeljagd – verworfen hatten, konzentrierten wir uns auf das Grundkonzept eines sozialen Netzwerks in Form von Voice Memos.

Grundkonzept

Der Startbildschirm von VOICN zeigt die individuelle Timeline, wie bei anderen sozialen Netzwerken auch. Hier werden alle Beiträge von Nutzern, denen man folgt, in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Im Gegensatz zu anderen Apps scrollt man auf unserer Timeline aber horizontal durch die Beiträge, die auf Karten basiert sind. Das heißt: Jede Karte stellt eine Sprachnachricht inklusive aller Kommentare dar und ist mit einer höchstens 70 Zeichen langen Überschrift versehen. Interessiert man sich für einen Beitrag, reicht ein Tip auf die Waveform, und die Sprachnachricht wird abgespielt. Will man einen Teil überspringen oder nochmals anhören, kann man einfach durch die Waveform scrubben, indem man sie nach oben oder unten zieht.

Funktionen

Jeder Beitrag kann geliked und kommentiert werden. Kommentare werden im unteren Teil der Karte angezeigt und scrollen mit dem Ende der vorherigen Nachricht nach oben. Weiter kann man jeden Nutzer antippen, sein Profil mit einer angepinnten Nachricht anschauen, und ihm folgen. Das Netzwerk lässt sich außerdem nach Hashtags, Beiträgen und Nutzern durchsuchen, indem man außerhalb einer Karte nach unten zieht oder auf die Lupe am oberen Bildschirmrand tippt.

Neue Beiträge lassen sich durch Sliden des REC-Buttons an der linken Bildschirmseite verfassen. Nach Eingabe einer kurzen Überschrift wird die neue Karte an den Anfang der Timeline gesetzt.

Demonstration

passwort: voicn

Fachgruppe

Kommunikationsdesign

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Betreuung

Prof. Matthias Krohn Timm Kekeritz Frank Rausch

Zugehöriger Workspace

Interfaces de-constructed.

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2017 / 2018

Noch keine Kommentare