Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Vom Amtsschimmel zum Bürgerross – Aufbruch in eine Metamorphose der Amtsstube

Vom Amtsschimmel zum Bürgerross – Aufbruch in eine Metamorphose der Amtsstube

Studierende entwickeln Ideen für das Amt der Zukunft

Sechs studentische Teams der Fachhochschule Potsdam mit insgesamt 17 Teilnehmern/innen haben im Wintersemester 2015/2016 im Kurs Designtheorie untersucht, inwiefern die Gestaltung von Dingen und Kommunikationsmitteln im Amt Gransee Bürger und Staat verbinden oder trennen, miteinander vermitteln oder voreinander abschrecken, um hiervon ausgehend Ideen für das Amt der Zukunft zu entwickeln. Die Effizienz der Abläufe und die Qualität der Interaktionen wurden hinterfragt. Mitarbeiter/innen des Amts und Bürger/innen wurden interviewt und die örtlichen Gegebenheiten analysiert. Daraus konnten Zielvorstellungen für ein künftiges Amt bestimmt werden: die Verwandlung des Amts vom Verwalter hin zum Berater und Netzwerker, zur Schnittstelle bürgerlicher Partizipation am Staatswesen, zum komfortablen Mediatoren der Verwaltungsabläufe vor Ort und online, zum prägnanten, zentralen, lebendigen Bürgerforum, zum Ort der Begegnung mit hoher Aufenthaltsqualität für alle Menschen mit verschiedenen Ansprüchen, zum touristischen Informationszentrum, zum Ort der Kultur und Bildung, zum symbolischen Zentrum der Amtsgemeinden und zum würdigen Ort besonderer Personenstands-Veränderungen wie Eheschließungen.

gransee3.gifgransee3.gif

Die Ergebnisse der sechs studentischen Teams finden Sie in vollem Umfang in [dieser Broschüre](https://issuu.com/sebastiankaim/docs/borchuere_test?e=10858325/33750123 „dieser Broschüre“) und in Kurzform in den nachfolgend aufgeführten Plakaten.


Interior & Innenarchitektur

Zwischen Tradition und Innovation —

das Bürgeramt als Begegnungsort für Bürger und Staat.

_

von Ulrike Zelle, Oriana Striebeck, Romme Staschik, Yannick Dittrich

1_Plakat Gransee Interieur & Innenarchitektur_final.pdf PDF 1_Plakat Gransee Interieur & Innenarchitektur_final.pdf


2 — Wartezeit

Wartezeit beim Amt genießen!

_

von Omar Abdel-Moaty

2_Wartezeit_gransee_wandzeitung_V6.pdf PDF 2_Wartezeit_gransee_wandzeitung_V6.pdf


3 — Das neue Standesamt

Als eigenständiges Amt räumlich getrennt vom Einwohnermeldeamt

_

von Ulrike Lücke und Gil Raibstein

3_Standesamt Wandzeitung 2.pdf PDF 3_Standesamt Wandzeitung 2.pdf


4 — Das vernetzte Bürgerzentrum

Informationsvisualisieurng für das Bürgeramt Gransee

_

von Felix Zeitz, Falk Schramm, Stéphane Flesch, Florian Schochow, Hua Vi Vu, Alex Wieland

4a_20160131_plakat_gransee_infovis_V3_Flo.pdf PDF 4a_20160131_plakat_gransee_infovis_V3_Flo.pdf

4b_20160131_plakat_gransee_infovis_V3_Flo.pdf PDF 4b_20160131_plakat_gransee_infovis_V3_Flo.pdf


5 — Hilfe, mein Ausweis läuft ab!

Analyse und Neukonzeption der Beantragung eines neuen Personalausweises

_

von Lennart Ziburski und Tim Pulver

5_Wandzeitung_v2_7.pdf PDF 5_Wandzeitung_v2_7.pdf


6 — Mein Gransee

Ein System zur zeit- und ortsunabhängigen Nutzung von Bürgerdiensten

_

von Sebastian Kaim und Jens Rauenbusch

6_20160122_MeinGransee_Wandzeitung_sk_final.pdf PDF 6_20160122_MeinGransee_Wandzeitung_sk_final.pdf

Ein Projekt von

Fachgruppe

Theorie

Art des Projekts

Studienarbeit im zweiten Studienabschnitt

Zugehöriger Workspace

Vom Amtsschimmel zum Bürgerross - Aufbruch in eine Metamorphose der Amtsstube

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2015 / 2016