Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Fußball & Glück

Fußball & Glück

„Eine schöne Kombination auf dem Fußballplatz ergibt sich nicht einfach so. Schönheit ist die Abwesenheit von Zufällen.“
Felix Magath

Theorie

„Auch wenn es kein Trainer hören will: Der Mitspieler, der im Fußball über den Ausgang eines Spiels entscheidet, heißt Zufall. Wie groß die Rolle von Glück und Pech tatsächlich ist, zeigen simple mathematische Simulationen der Bundesliga.“

„Wie sehr Glück oder Pech den Ausgang von Spielen beeinflussen, zeigt schon ein Blick in die Torstatistik. Im Schnitt fallen in einem Bundesligaspiel ungefähr drei Tore. Aufs Tor geschossen und geköpft wird natürlich wesentlich öfter, meist 15- bis 25-mal pro Mannschaft, aber in der Regel eben ohne Erfolg.

Wenn von 15 bis 25 Versuchen nur ein bis zwei gelingen, dann verstehen selbst mit Statistik auf Kriegsfuß Stehende, dass hier das Glück, oder wie der Mathematiker sagt, der Zufall, ziemlich wichtig wird.“

„Seine Analyse von 300.000 Einzelspielen, darunter 43.000 aus der britischen Premier League (Fußball) ergab, dass es beim Kicken mit Abstand die meisten Überraschungen gibt. 45 Prozent aller Spiele werden vom vermeintlichen Underdog gewonnen, der laut Rangliste eigentlich verlieren müsste.“

Spiegel Online / Holger Dambeck

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/numerator-fussball-ist-gluecksspiel-a-467126.html

http://cnls.lanl.gov/~ebn/talks/sports-mich.pdf

Visualisierungen

Die Idee war Daten der einzelnen Bundesliga Vereine zu nehmen und diese Visuell mit zufällig generierten Grafiken zu vergleichen. Jedes Spiel wurde als ein Strich dargestellt, die länge und Ausrichtung der Striche hing von dem Spielergebnis ab.

Ein Projekt von

Art des Projekts

Studienarbeit im Masterstudium

Betreuung

Marcus Paeschke

Zugehöriger Workspace

Dataviz Challenges

Entstehungszeitraum

Sommersemester 2013

Links