Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

lenne-wettbewerb 2020: RSVP (LAUFMASCHE)

lenne-wettbewerb 2020: RSVP (LAUFMASCHE)

im 4. semester landschaftsarchitektur (TU berlin) entstand dieser beitrag zum lenné-wettbewerb (anerkennung entwurf produktdesign hauptstudium).

ausgehend von diversen analysen (historisch, klimatisch, stadträumlich, infrastrukturell) und nutzergruppen-interessen und deren konflikte entwickelt sich der entwurf konzeptionell aus 'ninas netzstrumpfhose' - sinnbild der kreuzberger punk-bewegung als gegenkultur zum preussischen miltarismus, der noch heute in den strassenbennenungen ablesbar ist. zentrales element war eine zeitgenössische interpretatin der promenade als verbindung zwischen park und stadt unter wahrung des historischen baumbestandes: eine punktuell aufgelagerte gitterrostkonstruktion als 'megabauscheibe' nimmt ihren verlauf durch die korridorstrasse und versucht, stadtraum neu zu verteilen und unter dem thematischen fokus 'interkultureller begegnung' zu bespielen. weitere elemente des entwurfes sind mobile wandtafeln als infotainment-angbot sowie ein zentrales audit mit einer medialen bespielung der brutalistischen fassade der christuskirche. verschiedene programme (rhino, vectorworks, illustrator) kamen zum einsatz und ergänzten skizzenhaft-atmosphärische visualisierungen.

abgabeformat waren 2xDIN A0 plus 1xDIN A0 workflow + reader-dokumentation. abschliessend bildet das miro-board den entwicklungsprozess des ersten digitalen sommersemesters 2020 grafisch ab.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Perspektiven und Social Skills

Art des Projekts

Studienarbeit im Hauptstudium

Entstehungszeitraum

Sommersemester 2020