Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

RAW-X Pixelfont

In der Projektwoche Pixel Project hatten wir zwei Wochen Zeit für die Entwicklung einer eigenen Pixel-Font.

Inspiration

Beide Schriften leiten ihre Formensprache aus der Architektur und Technoszene ab. 

Der Brutalismus ist ein Stil der Architektur, der sich durch seine rohen, monolithischen, geometrischen Formen auszeichnet, sowie große Mengen massiven Sichtbeton und Stahl verarbeitet . 

Der Architekturstil der Moderne verbreitete sich ab den 1950er Jahren auf allen Kontinenten bis in die 1980er Jahre. 

In den letzen Jahren erlebt er eine Art Revival neben der Architektur in Bereichen des Grafik-,  Web- und Produktdesigns.

Ein weitere Inspirationsquelle ist die Berliner Techno- und Clubszene, die sich u.A. durch die tiefen Bässe in dunklen, alten Industriehallen definiert. 

Die Schriften sind somit auch eine Art Hommage an die vielen Clubs, die ich sehr vermisse und momentan um ihre Existenz kämpfen müssen.

Rawpix

RAW-X

Rawpix und RAW-X sind als Display Schriften entwickelt.

RAW-X sollte dabei möglichst groß verwendet werden, Rawpix funktioniert auch etwas kleiner und die Minuskeln können sogar in einem Fließtext verwendet werden.

Anwendungsbesipiele

Ein Projekt von

Fachgruppe

Perspektiven und Social Skills

Art des Projekts

Studienarbeit im Grundstudium

Betreuung

Pia Keeling Prof. Luc[as] de Groot

Zugehöriger Workspace

Pixel Project

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2020 / 2021