Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

In seiner Funktionalität auf die Lehre in gestalterischen Studiengängen zugeschnitten... Schnittstelle für die moderne Lehre

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

havelsilber

Kommunikationskonzept und Corporate Design für die Obstbauregion Havelland–Werder–Potsdam. In Kooperation mit der Stadt Werder und der Abt. Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam.

01 IDEE

Nach Auseinandersetzung mit dem Thema gemeinsamen sowie Naming-Workshops im Kurs ging es an die Entwicklung eigener Ideen. Ich entschied mich für den Namen havelsilber.

Typisch für den Raum Havelland-Werder-Potsdam ist die Havel. Sie ist zentrales Element und Grund für den fruchtbaren Boden in dieser Region. Die Idee der stilisierten Havel stammt vom Schild des Havel-Radwegs. Diese stilisierte Havel habe ich modifiziert und für die Anwendung auf einem Logo optimiert.

Die Herleitung der Idee als GIF – bitte vergrößert ansehen.

02 HAVELSILBER

Um den Charakter eines handgemachten und selbst produzierten Produktes zu bekommen, wurde neben der Havel ebenfalls die Trägerform  modifiziert. 

Die abgerundeten Ecken und das asymmetrische Quadrat lassen eine gewollte »Unperfektheit« entstehen. Als Schrift wurde die Amis Pro verwendet. Sie ist auch in kleiner Schriftgröße lesbar und lässt der stilisierten Havel genügend Raum um als »EyeCatcher« zu wirken. 

Durch die Einfachheit des Logos sind mehrere Varianten im alltäglichen Gebrauch möglich und das Logo funktioniert in schwarz-weiß sowie in Graustufen oder mit einer Kontur.

03 ANWENDUNG

Das Logo kann ohne jegliche Regeln schnell und einfach für verschiedene Produkte genutzt werden. Das vereinfacht die Anwendung im späteren Alltag der Obst- und Gemüsebauern, wo Funktionalität und Praktikabilität eine größere Rolle spielen als Ästhetik.

04 FAZIT

Der Kurs war sehr lehrreich und interessant. Besonders spannend war, dass dieses Projekt real ist und in Kooperation mit der Stadt Werder und der Abt. Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Potsdam entstanden ist.

Durch den regionalen Bezug konnte man sich vor Ort die Obst- und Gemüsebauern anschauen und dadurch einen sehr guten Einblick in die spätere Anwendung des Logos bekommen.

Ein Projekt von

Fachgruppe

Kommunikationsdesign

Betreuung

Prof. Matthias Beyrow

Zugehöriger Workspace

HAVEL-STUFF (Regionalmarke)

Entstehungszeitraum

Wintersemester 2019 / 2020