Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam

Its functionality is tailored to teaching in the creative domain...modern interface to teaching

Incom ist die Kommunikations-Plattform der Fachhochschule Potsdam mehr erfahren

Schwarzes Brett

Abbrechen

Pokemon-Go mit Früchten

Ich schreibe an einer Android-App, mit der man Früchte finden, eintragen, online teilen und offline suchen kann.
Was fehlt sind ein Design und polierte Nutzerinteraktion.
Ich hoffe, es kommt ein Pokemon-Go (selbst nicht gespielt) für Früchte raus.

Vielleicht hast du daran Freude:
- Die App formen, gestalten und nutzbarer machen
- Einstieg in die Entwicklung mit Android
- In einem open-source Softwareentwicklungsprozess mit kleiner Community helfen.

VERTRIEBSLEITER/IN MIT MARKETING-KOMPETENZEN FÜR EIN JUNGES DESIGN-LABEL GESUCHT.

MOYA: Handwerkliche Tradition trifft auf modernes Design.

MOYA ist junges und dynamisches Label das 2016 in Berlin gegründet wurde. Wir entwickeln Produkte aus sibirischer Birkenrinde im Design-, Interior- und Accessoire-Bereich. Unser Ziel ist es, Birkenrinde als funktio-nales und schnell erneuerbares Naturmaterial als einen eigenständigen Rohstoff zu etablieren und dadurch die uralte handwerkliche Tradition zu bewahren. Unsere prämierte Produktpalette wächst rasant und wir präsentieren europaweit auf Messen und Ausstellungen. Unser aktueller Produkt-Katalog kann unter folgen-dem Link heruntergeladen werden: https://www.dropbox.com/s/ojrscw1lds6xlej/MOYA_Katalog%202018_ Web.pdf?dl=0

Für den Ausbau unseres Geschäfts und Stärkung eines jungen Unternehmens suchen wir ein/e Vertriebsleiter/in in Vollzeit mit Pioniergeist, Marketing-Kompetenz und Leidenschaft für Design.
Die Anstellung erfolgt im Rahmen eines EXIST-Gründerstipendiums, dein Studienabschluss darf daher nicht mehr als 5 Jahre zurückliegen.

Zusammen arbeiten wir am Markenaufbau von MOYA und der Positionierung von Birkenrinde auf dem Markt der nachwachsenden Werkstoffe, sowie an der Entwicklung von Strategien für zukünftige Produkt- und Marketingansätze. Du verantwortest den Vertrieb, betreust unsere Kunden und erschließt neue Märkte für bestehende und neue Produkte.

Vergütung: in Form eines Stipendiums unter Berücksichtigung von Arbeitserfahrung und Studienabschluss max. 3.000 Euro/Monat, genauere Konditionen siehe hier: www.exist.de
Anfang der Beschäftigung: 1.11.2018
Dauer der Beschäftigung: Vorerst befristet auf 1 Jahr mit Option auf Verlängerung
Beschäftigungsort: Berlin

Mehr Informationen siehe PDF.

Fußball und Design - Werkstudent (m/w) gesucht!

Du hast eine Leidenschaft für Fußball und magst schöne Dinge, die in den Händen von Nutzern etwas Großes entstehen lassen? Dann bist du bei uns richtig.

Wir von matchmetrics suchen ab sofort neue Mitspieler für das Design & Creation Team als Teilzeit oder Freiberufler. Werde Teil eines interdisziplinären Start-up-Teams mit Scouting-Experten, Datenanalysten, Interface-Designern und Business-Entwicklern.

Interessiert? Erfahre mehr!!!

The New Infinity / Mobile Dome

The New Infinity - Neue Kunst für Planetarien
26. September bis 14. Oktober 2018
Ort: Mobile Dome / Mariannenplatz Kreuzberg
Eintritt frei

Die Berliner Festspiele laden in Kooperation mit dem Planetarium Hamburg Bildende KünstlerInnen, KlangkünstlerInnen, FilmemacherInnen und Game-EntwicklerInnen ein, neue Kunstproduktionen für den Kuppelraum auf dem Kreuzberger Mariannenplatz zu erarbeiten. Den Anfang im Rahmen der Berlin Art Week machen David OReilly, Holly Herndon & Mathew Dryhurst und Fatima Al Qadiri & Transforma.

INFOS
https://www.berlinerfestspiele.de

PROGRAMMHEFT:
Magazin The New Infinity, September 2018 [PDF, 1,3 MB]

PRGRAMM_ÜBERSICHT
https://www.berlin.de/kultur-und-tickets/tipps/kunst/5531589-2280137-mobile-dome-the-new-infinity.html

SAT: CIRCUIT: European Fulldome Tour

CIRCUIT: European Fulldome Tour
Orbits | Inerta
ZEISS-GROSSPLANETARIUM BERLIN
27.-29.09.2018 / 20:00 + 21:30

Die Society for Arts and Technology mit Sitz in Montreal, Kanada, präsentiert in einer Europatour eine Auswahl immersiver Live-Shows. Die audio-visuellen Performances wurden von kanadischen und europäischen Künstlern speziell für die Planetariumskuppel geschaffen. Das Ergebnis sind einzigartige, ausdrucksstarke immersive Kunstwerke, die sich inhaltlich mit den verschiedenen Aspekten des dreidimensionalen Raumes auseinandersetzen: Kurven, Positionen, Entfernungen, Skalen und Geschwindigkeit in ihrem komplexen Zusammenspiel. Daraus entstanden sind Studien über die Natur der Bewegung selbst.

Zeiss-Großplanetarium Berlin
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin
Telefon+49 (30) 421 845 10
Fax+49 (30) 421 845 99
https://www.planetarium.berlin/veranstaltungen#/

Kreativ-Workshop 1./2. Okt. mit VW in Berlin: Autonomes Fahren

Hey!
Kurz vor Beginn des Semesters – quasi zum Warmwerden – schmeißt VW einen Kreativ-Workshop zum Thema „Autonomes Fahren“. Macht mit, lernt neue Methoden kennen und testet eure Ideen live am I.D. Vizzion-Conceptcar.

ACHTUNG: Die Anmeldefrist wurde bis zum 26. September verlängert!

Darum geht's:

Dieser Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ideen für neue Kundenfunktionen für selbstfahrende Autos zu entwickeln!
Sie werden im DRIVE. Volkswagen Group Forum unter Anleitung eines erfahrenen Design Thinking Coaches in kleinen, interdisziplinären Teams an zwei Tagen die Mobilität von morgen mit gestalten. Volkswagen erwartet neue und überraschende Ideen von Ihnen als Personen außerhalb der Volkswagen Organisation.

  • Was sind neue Kundenfunktionen für selbstfahrende Autos, die fast rund um die Uhr von mehreren Personen genutzt werden können?
  • Was sind die Erwartungen von Kundinnen und Kunden an solche Fahrzeuge?
  • Wie können entsprechende Aktivitäten im/ am Auto unterstützt werden?

Alles Weitere findet ihr im Flyer anbei.
Eure Anmeldungen oder Fragen bitte an: kreativteam.vwag.r.wob@volkswagen.de

Wir freuen uns auf euch!

Design-Student (m/w) in Teilzeit

Moin moin!

Du bist kreativ und hast Spaß an aktuellen Designs und Webtechnologien? Dann werde Teil des Gestalter-Teams von Alsterspree! Ab sofort suchen wir Design-Studenten (mind. 4. Semester) in Teilzeit oder als Freiberufler. Unser Büro befindet sich direkt auf dem Ku’damm und Homeoffice ist ebenfalls möglich.
Die sind ja toll, das schau ich mir an

Einsendeschluss für den Pure Talents Contest 2019 wird verlängert

Liebe Studierende und Design-Absolventinnen und -Absolventen,

der Einsendeschluss für den Pure Talents Contest anlässlich der imm cologne 2019 wird bis einschließlich 21. September 2018 verlängert.

Zur Teilnahme eingeladen sind Designstudierende und Nachwuchs­ Designer aus aller Welt, deren Hochschulabschluss nicht länger als drei Jahre zurück liegt, das heißt, nach dem 1. Januar 2015 erfolgt ist.

Ihre Studenten oder Absolventen haben die Gelegenheit bis zu drei Beiträge bei dem mit insgesamt Euro 9.000,00 dotierten Wettbewerb einzureichen.

Erstmalig wird außerdem im Rahmen der LivingKitchen eine zweite Ausstellung mit bis zu sechs Nominierten organisiert und ein Sonderpreis für Küchen und Küchenprodukte vergeben.

Die detaillierten Ausschreibungsunterlagen und die Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.imm-cologne.de/imm/die-messe/events-und-veranstaltungen/Exhibitions-more/Pure-Talents-Contest/index.php

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Köln
Natalie Weis

TRANSCULTURAL ART LAB 2018 >>> Noch bewerben bis 25.09.!!

Liebe Mitstudenten,
Letztes Jahr war ich mit 50 Kreativen unterschiedlicher Ausrichtung aus Georgien, Aserbaidschan, Armenien und Deutschland beim Transcultural Art Lab auf der Nordseeinsel Juist. Dieses Jahr findet es vom 16.-29. Oktober wieder statt. Die Bewerbungsfrist wurde gerade auf den 25. September verlängert. Das gibt euch die Chance euch noch zu bewerben! 150€ für ein kleines Stück Utopie und zwei Wochen Nordsee mitsamt Workshops! Im angehängten PDF findet ihr alle Details zur Bewerbung

DOCUMENTARY

WEBSITE

SOCIAL MEDIA